Freitag, 24 März 2017 17:02

Aktuelle Informationen

Trainerteam der 1. Damen beenden ihr Engagement bei der HG Zirndorf

Pressemitteilung

Das Trainerpaar Ulrike und Attila Kardos beendet ab sofort ihr Engagement bei der HG Zirndorf. Die Abteilungsleitung hätte die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit auch in der neuen Saison gerne weitergeführt und man war seit längerem in guten Gesprächen mit dem Trainerteam. In erster Linie aus beruflichen, privaten und zeitlichen Gründen entschieden sich Ulrike und Attila Kardos dagegen, den sehr reizvollen Neuaufbau einer schlagkräftigen Mannschaft in der Bayernliga voranzutreiben.

Dass es jetzt zur sofortigen Trennung kommt, liegt an Begebenheiten aus dem Umfeld der Mannschaft, die außerhalb des Einflussbereichs der Abteilungsleitung liegen. Die Entscheidung ist für die Abteilungsleiter Stefan Nepf und Siggi Urban nachvollziehbar und erfolgt nach gegenseitiger Absprache.

Im erfolgreichsten Jahr in der Geschichte des Frauenhandballs bei der HG Zirndorf gelang Ulrike und Attila Kardos in der letzten Saison, mit dem Gewinn des BHV-Pokals und der bayerischen Meisterschaft und dem damit verbundenen Aufstieg in die 3. Bundesliga das sogenannte „Double". Auf Grund fehlender Neuzugänge und dem verletzungsbedingten bzw. beruflichen Ausscheiden zweier Leistungsträgerinnen musste die Mannschaft von Beginn an mit einem Rumpfkader in das „Abenteuer 3. Liga" starten. Erwartungsgemäß erwies sich die Mannschaft gegen die deutlich stärkere Konkurrenz als nicht konkurrenzfähig. Die Abteilungsleitung bedankt sich ausdrücklich für die hervorragende Arbeit des Trainerteams, bedauert die Beendigung der sehr guten Zusammenarbeit und wünscht für die Zukunft alles Gute.

Hannes Sagmeister, der zuletzt die 1. Herren der SG Schwabach/Roth trainierte und in der kommenden Saison die Herren der HG Zirndorf im Team mit Andi Dörr übernehmen wird, soll die 1. Damenmannschaft in den letzten drei Spielen betreuen.

Gelesen 1243 mal Letzte Änderung am Freitag, 24 März 2017 17:02