Sonntag, 07 Dezember 2014 17:00

Vorweihnachtliches Ausrufezeichen

geschrieben von

Männer deklassieren ersatzgeschwächten Gegner im Derby.

HGZ - HSC Fürth 37:24 (15:12)

Sonntag, 30 November 2014 00:00

Mühsam ernähren sich die Männer

geschrieben von

Beim Pflichtsieg überzeugt wieder einmal nur das Torhüterduo.

Tuspo Nürnberg - HGZ 17:25 (8:12)

Dienstag, 25 November 2014 00:00

Formanstieg

geschrieben von

Die ersten Männer brauchen Zeit - bis Six und Urban aufdrehen.

HG Zirndorf - TSV Lichtenau 35:28 (17:12)

Montag, 17 November 2014 10:54

Nicht mehr als ein Arbeitssieg

geschrieben von

HG Zirndorf - SG Schwabach/Roth 30:26 (17:12)

Erste Männer brechen nach guter Anfangsphase ein.

Freitag, 07 November 2014 23:00

Achtungserfolg trotz Substanzverlust

geschrieben von

MTV Stadeln I - HG Zirndorf I 22:27 (12:14)

Die ersten Männer siegen dank starker Abwehrreihe.

Sonntag, 19 Oktober 2014 00:00

Derby-Pleite beim Nachbarn

geschrieben von

Zirndorfer Herren mit Rumpfkader in Roßtal

TV Roßtal I - HG Zirndorf I 33:31 (18:14)

Dienstag, 14 Oktober 2014 00:00

Männer rühren ordentlich Beton an

geschrieben von

Zirndorfer Herren geben sich gegen die Gunners keine Blöße.

HG Zirndorf - TV Gunzenhausen 29:12 (15:6)

Aktualisiert (Bilder)

Montag, 06 Oktober 2014 00:00

Blutiger Dämpfer mit Notbesetzung

geschrieben von

TSV Wendelstein - HG Zirndorf I 26:22 (9:10)

Das erste Auswärtsspiel der noch jungen Saison in Wendelstein stand bereits wenige Stunden vor der Partie unter keinem sonderlich guten Stern. Die Personallage war durch die Ausfälle von Kim Nickl (Urlaub), Manuel Urban (krankheitsbedingt) und Cornelius Will (anhaltende Rückenbeschwerden) im Gegensatz zum Derbysieg relativ angespannt – und es sollte noch dicker kommen. Doch was die mitgereisten Zirndorfer Fans in jedem Fall zu sehen bekamen: Kampfeslust erster Güte.

Montag, 29 September 2014 00:00

Saisonauftakt im Derby gelingt

geschrieben von

HG Zirndorf - TSV Altenberg 33:27 (20:12)

Nach einer langen Vorbereitungsphase stand für die erste Männermannschaft endlich die erste Bewährungsprobe auf dem Plan. Ausgerechnet im Derby gegen den Nachbarn und Aufsteiger TSV Altenberg sollten die ersten beiden Punkte der Saison her, dazu die nötige Sicherheit gesammelt werden, die in Teilen des Sommers noch fehlte. Und dabei übernahmen die Neuzugänge direkt die von ihnen erwünschte Verantwortung.

Donnerstag, 18 September 2014 00:00

Prominent verstärkt

geschrieben von

Peine trainiert die Männer

Nachdem sich der Verein nach zwei knapp verpassten Aufstiegen im Mai einvernehmlich von Männer-Trainer Laszlo Ferencz trennte, begann die intensive Suche nach einem geeigneten Nachfolger. Und schnell war dabei ein klarer Wunschkandidat auserkoren: Carsten Peine. Bis die Wahl aber endgültig auf den Niedersachsen fiel, warteten noch ausgiebige Analysen und Diskussionen über die beiderseitige Zukunftsvision.

Samstag, 13 September 2014 09:56

Vorreiter und die vier Neuen

geschrieben von

Die erste Männermannschaft präsentiert die Kaderzusammensetzung für die neue Saison.

Seite 5 von 5