Freitag, 09 Dezember 2016 07:40

Erster Auswärtssieg

Wendelstein HG Zirndorf II 20:25 (10:10)

endlich die erhofften Punkte

Am vergangen Wochenende ging es zum Auswärtsspiel nach Wendelstein.
Das Ziel war klar, die ersten Punkte sollten auswärts eingefahren werden.

Zirndorf schoss zwar das erste Tor jedoch musste die Mannschaft erst ins Spiel finden da man in einen 4:1 Rückstand geriet. Dieser wurde jedoch durch eine, über das gesamte Spiel, konsequent gute und geschlossene Abwehrleistung egalisiert. Bis kurz vor dem Halbzeitpfiff führte die HG. Jedoch konnte Wendelstein noch zum 10:10 Pausenstand ausgleichen.

In Halbzeit zwei schossen die Zirndorferinnen wieder das erste Tor. Dieses Mal wurde die Führung jedoch bis zum Ende der Partie nicht mehr aus der Hand gegeben. Zwischenzeitlich konnten sich die Damen auf 13:19 absetzen. Durch unnötige Ballverluste kämpften sich die Wendelsteiner Damen wieder auf 17:19 heran. Nach einer genommenen Auszeit fingen sich die Biberstädterinnen wieder und das Spiel wurde 20.25 gewonnen.

Am Samstag um 17 Uhr geht es in heimischer Halle gegen Flügelrad. Hier ist das Ziel klar, die kleine Siegesserie soll weiter ausgebaut werden.

Gelesen 374 mal Letzte Änderung am Freitag, 09 Dezember 2016 07:44