Montag, 09 April 2018 19:05

Herren rollen das Feld von hinten auf

TV Bad-Windsheim - HG Zirndorf 23:44 (10:20)

Am vergangenen Samstag musste man zum Rückspiel beim TV Bad-Windsheim antreten, mit denen die Gäste noch eine Rechnung offen hatten. Im Hinspiel verschenkten die Zirndorfer gleich zwei mal eine komfortable Führung und hatten am Ende das Nachsehen. Man war also vorgewarnt!

Das Spiel begann wie auch in der Hinrunde, man führte gleich nach ein paar Minuten deutlich mit 1:7. Das lag an einem glänzend aufgelegten Robert Goth, der über das gesamte Spiel eine
unfassbare Leistung ablieferte, einer kompakten und blockstarken Abwehr, sowie einer schon fast untypischen Treffsicherheit. Immer wieder konnte man sich mit druckvoll und konsequent durchgespielten Ballstafetten zum Abschluss durchtanken oder die Mitspieler freispielen.

So stand es zum Seitenwechsel 10:20 für die Zirndorfer und wer dachte, man würde den Halbzeitbeginn verschlafen und eine Aufholjagd der Gastgeber bestaunen können, sollte sich täuschen. Bei Zirndorf lief der Ball wie am Schnürchen, nicht einmal die tiefstehende Sonne konnte die Abwehr/Torwart noch aus dem Konzept bringen und so wurde die Führung immer weiter ausgebaut, Man hatte richtig Gefallen am Handball gefunden und jagte den Ball über das ganze Feld, sodass man sich in einen Rausch spielte und am Ende mit 23:44 ein dickes Ausrufezeichen setzte.

Mit dieser Leistung bestätigte die Mannschaft den Aufwärtstrend der letzten Wochen und erhöht die Siegesserie auf nunmehr 5 in Folge.

Am kommenden Sonntag um 18:00 Uhr empfangen die Zirndorfer mit dem Tuspo Nürnberg eine abstiegsbedrohte Mannschaft in der Biberthalle und wollen sich mit Sieg #6 bei den Fans für eine sehr holprige Saison bedanken und eventuell sogar noch ein weiteres Mal in der Tabelle hochklettern.

Für die HG: Goth, Pfrengle (beide Tor), Loser (1), Nickl (6), Will (6), Tomko (7), Maußner (6), Zöller (2), Spirkowski, Rohe (1), Bachmann (9/4), Dimper (6)


Bilder vom Spiel auf der Facebook Seite von Bad Windsheim

Gelesen 842 mal Letzte Änderung am Samstag, 05 Mai 2018 08:11