Dienstag, 23 Juli 2019 17:32

Erste Erfahrung im MoltenCup für die Herren 1 aus Zirndorf

HG-Zirndorf - TSV Rothenburg 27:19 (12:8)
"Noch viel zu tun aber das hat schon mal gereicht"

Am vergangenen Sonntag ging es für die Mannen von Claudia von Frankenberg in das erste Pflichtspiel.

Es stand die erste Runde im MoltenCup auf dem Plan, für die meisten aus der Truppe die erste Erfahrung oberhalb des Bezirkspokals.

Verzichten mussten die Zirndorfer auf die beiden Maußner Brüder sowie Kai Kammerer und Mark Merk welche Verletzungsbedingt ausfielen.

Das Spiel gestaltete sich anfangs durch beide Teams als äußerst hektisch und war geprägt durch technische Fehler. Der "Molten" Spielball tat sein Bestes noch dazu. Wirklich absetzten konnte sich anfangs keine Mannschaft, Zirndorf ging mit 3:1 in Führung und die Männer aus Rothenburg glichen nach Zirndorfer Fehlwürfen schnell wieder auf ein 3:3 aus. Bis zur Halbzeit konnten sich die Herren aus Zirndorf aber dann doch dank guter Torwartparaden und schön ausgespielter Spielzüge
auf ein 12:8 absetzten. Auch die Abwehrarbeit klappte deutlich besser.

Für die zweite Halbzeit war klar, Tempo weiterhin hoch halten und Rothenburg (teils mit einem Trainingslager in den Knochen) nicht heran kommen lassen. Dennoch war es von Frankenberg sehr wichtig die neue Spielweise aktiv umzusetzen. Die Herren aus Zirndorf setzten das gut um und konnten so auf 17:8 von Rothenburg wegziehen. Zu diesem Zeitpunkt war das Spiel bei hohen Temperaturen in der Jahnhalle doch gegessen. Die Zirndorfer spielten ihren Stiefel gut zu Ende und überzeugten zum frühen Zeitpunkt der Vorbereitung doch mit einzelnen Aktionen.

So gewann die 1. Herren die erste Runde im MoltenCup klar mit 27:19 und steht in der nächsten Runde. Auffällig war dennoch die hohe technische Fehlerquote sowie die Wurfausbeute der Herren aus Zirndorf. Es gibt noch viel für die Männer unter Leitung von Claudia von Frankenberg zu trainieren aber das was klappte lässt viele auf eine spannende Saison hoffen.

Gelesen 318 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 24 Juli 2019 17:59
Mehr in dieser Kategorie: « Erster Test bei den Herren